NordAllianz, 15. Juni 2021

Radeln Sie am 16. Juli gemeinsam mit Ihrem Bürgermeister!

NordAllianz Staffelfahrt im Rahmen des STADTRADELN 2021

Im Rahmen der Staffelfahrt durch die NordAllianz können Sie bei uns wie jedes Jahr mit Ihrem Bürgermeister gemeinsam radeln:

Wann? Freitag, 16. Juli 2021, ab 14:oo

Bitte beachten Sie, dass Sie sich bei Ihrem Rathaus anmelden müssen!

Hier klicken für Details zu Anmeldung und Radlstrecke!

NordAllianz, 15. April 2021

Die neue NordAllianz-Radkarte ist da!

Passend zum Frühlingsstart gibt es nun eine Neuauflage der beliebten Fahrradkarte für die Region der NordAllianz. Die neue Karte verfügt nicht nur über einen detaillierten Maßstab, sondern es sind auch alle wichtigen Points of Interest für Radfahrende verzeichnet. So findet man in der Karte beispielsweise Trinkbrunnen, Ausflugsrestaurants, Museen, MVG-Leihrad-Stationen und Badeseen verzeichnet. Erstmalig bietet die Karte je Kommune einen Tourenvorschlag: die NordAllianz-Kommunen hatten die Bürgerinnen und Bürger im letzten Jahr um Einreichung von Tourenvorschlägen gebeten.

Hier gibt es alle Infos zur Karte!

NordAllianz, 14. Januar 2021

NordAllianz wird smarte Modellregion

Die acht Kommunen der NordAllianz, Eching, Garching, Hallbergmoos, Ismaning, Neufahrn, Oberschleißheim, Unterföhring und Unterschleißheim, sind vom Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr als Modellprojekt „Smart Cities Smart Regions“ ausgewählt worden. Im Rahmen des Modellprojektes bekommt die Region als eine von insgesamt 12 Modellregionen in Bayern die Gelegenheit, eine interkommunale Digitalisierungsstrategie in den Themenfeldern „Städtebau“ und „Mobilität der Zukunft“ zu entwickeln.

Ab Februar 2021 soll die neue Smart-Region-Strategie entwickelt werden, die als Digitalisierungsstrategie mit räumlichem Bezug Leitlinien und auch konkrete Umsetzungsprojekte definieren wird. Der thematische Schwerpunkt der Strategie wird auf den Bereichen Verkehr & Mobilität, Wohnen und Open Data liegen. Die Strategie wird über einen Zeitraum von knapp 2 Jahren in einem partizipativen Prozess unter Einbindung verschiedener Akteure und Zielgruppen aus der Region entwickelt. Ziel ist es, die Chancen der Digitalisierung sinnvoll zu nutzen, sodass die Region als Ganzes profitieren kann. Die Digitalisierung soll nicht reines Mittel zum Zweck sein: basierend auf der Strategie können Lösungen und Projekte in der Region initiiert werden, die sich an den wirklichen Bedarfen der Region orientieren und auch entsprechende Fördermittel beantragt werden.

Weitere Infos gibt es unter https://www.smartcitiessmartregions.bayern.de/

NordAllianz, 16. September 2020

Radtouren gesucht!

Wir suchen für unsere neue Radkarte Ihre und eure schönsten Radtouren durch die Region.

Zum Einreichen der Touren hier entlang!

NordAllianz, 23. August 2020

Interview in der SZ mit Thomas Zastrow

Auch die SZ hat über die Auswertungen der Luftqualität von Herrn Thomas Zastrow berichtet: Zum Artikel in der SZ

Alle Analysen von Thomas Zastrow finden Sie zudem hier

NordAllianz, 27. Juli 2020

Garchinger Wissenschaftler analysiert ehrenamtlich die Luftdaten der NordAllianz

Der Garchinger Wissenschaftler des Rechenzentrums der Max-Planck-Gesellschaft Thomas Zastrow beschäftigt sich schon seit längerem in seiner Freizeit mit dem Thema Luftqualität. Nun hat er begonnen, die Luftdaten für die NordAllianz auszuwerten.

Zur vollständigen Pressemeldung

Alle Analysen von Thomas Zastrow finden Sie hier

NordAllianz, 03. Juli 2020

#zusammenradeln

 Staffelfahrt im Rahmen des STADTRADELN

Auch in diesem Jahr sind alle acht NordAllianz-Kommunen natürlich wieder beim STADTRADELN dabei. Seit mittlerweile 4 Jahren darf im Rahmen der Aktion STADTRADELN dabei auch die gemeinsame NordAllianz-Ausfahrt nicht fehlen.

Zur vollständigen Pressemeldung

Unterföhring, 24. Juni 2020

Digitale Geodaten in der Stadt- und Regionalentwicklung:

Gemeinsamer Workshop zwischen der Landeshauptstadt München und der NordAllianz

Am Mittwochmorgen fand im Bürgerhaus Unterföhring ein Workshop zwischen Vertreterinnen und Vertretern der NordAllianz und der Landeshauptstadt München statt. Dabei ging es um das Projekt ‚Digitaler Zwilling‘, denn Geodatensammlung ist nicht nur ein Thema für die Großstadt: Die Sammlung von urbanen Daten findet am besten auch über die Grenzen der Stadt hinaus statt, da beispielsweise Verkehrsströme ja nicht an der Stadtgrenze enden, sondern bis ins Umland reichen. Daher stand der gemeinsame Workshop unter dem Ziel, gemeinsame Anwendungsfälle für die NordAllianz und die Landeshauptstadt im Rahmen des ‚Digitalen Zwilling‘ zu definieren.

Zur vollständigen Pressemeldung

NordAllianz, März 2020

#zamgarteln! Tu was für die (G)Artenvielfalt!

Mit unserem Wettbewerb möchten wir auch einen Beitrag für unsere lokale Wirtschaft leisten – den Gewinner*innen winken Gutscheine für lokale Gaststätten, Einzelhandel, Gärtnereien und Kulturangebote.

Wir freuen uns auf Fotos oder Videos von Ihrem Gartenprojekt.

Hier geht’s zum Wettbewerb!